Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 142
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Willkommen im Forum! Ich passe schon auf euch auf ? Eigentlich sind wir ein englisches Forum, aber ich habe kein Problem mit einem Deutschen Thread, so lange der als solcher gekennzeichnet i

Hallo zusammen, Schade das zu wenig zum Thema Wifi Pineapple kommt... je mehr Ideen kommen desto mehr könnte man zu diesen Thema machen Ich würde es gerne erst einmal bei der Wifi Pineapple

Posted Images

Hallo zusammen,

ich selber arbeite nur als Hobby mit dem Tetra um mich dem Thema Wifi-Sicherheit zu nähern.

Leider bleibt mir da oft nicht viel Zeit für übrig. Ein Tutorial habe ich schon recht lange gesucht und leider nicht wirklich gefunden.

Falls es mal die Field-manuals mal wieder geben sollte, werde ich mich dort mal umschauen.

Allerdings fürchte ich, dass es ziemlich schwierig ist diese manuals up to date zu halten.

Zuletzt habe ich mit der PMKID-Attacke gearbeitet was sogar für mich nach kurzer Einarbeitungszeit möglich war.

Als Hobby ist es etwas schwer eine komplette Spielumgebung aufrecht zu erhalten und zu pflegen.

Viele Grüße

 

@quasimodo : Also ich bin tatsächlich aus dem Rheinland.

 

 

Link to post
Share on other sites

Hallo,

habe mir auch einen Tetra zugelegt. 

Vielleicht kann man sich ja gemeinsam an die Erarbeitung eines deutschsprachigen Tutorials machen.

Teilweise wird man ja bei Youtube fündig. Allerdings gelten die Videos oft dem älteren Modell.

P.S. Ich komme aus Hannover!

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
  • 3 weeks later...
On 1/15/2019 at 6:18 PM, Lupo said:

Hallo,

habe mir auch einen Tetra zugelegt. 

Vielleicht kann man sich ja gemeinsam an die Erarbeitung eines deutschsprachigen Tutorials machen.

Teilweise wird man ja bei Youtube fündig. Allerdings gelten die Videos oft dem älteren Modell.

P.S. Ich komme aus Hannover!

Hallo,

habe auch einen Tetra seit Januar.

Ich würde gerne mitmachen bei einem deutschsprachigem Dokumention!

Aber nur wenn diese keine 1:1 der Englischen ist. Man könnte wohl eine bessere und ausführlicher Doku machen!

Würde vorschlagen, z.B Alle Terminal Befehle listen und erklären, Verzeichnis Inhalte genau erklären, Dateien und zusammenhänge, usw.

Hatte mir meinen auch schon total abgeschossen,  soweit bis es nur noch ein Briefbeschwerer war, jedoch auch dabei einiges gelernt;-)

Vielleicht haben andere ja auch Lust mit ihren Erfahrungen und Wünschen an einer Doku mit zu machen?

 

Grüße aus dem Saarland

 

 

Link to post
Share on other sites

Also ich finde die Idee zwar gut bin aber sehr skeptisch was die Umsetzung betrifft wenn ich das mal so sagen kann

Wir können hier in diesen Forum keine a bis z Beiträge für die wifi pineapple auf deutsch erstellen wir sind in ein englisches forum das dürfen wir nicht vergessen 

und Deutsche Beiträge sind nur geduldet so lange dieser als deutscher Beitrag bezeichnet wurde. Und wenn es dann eine Deutsche Bedienungsanleitung geben würde die dieses Forum im Rahmen sprengen würde glaube ich das die Betreiber nicht sehr begeistert sind und dieses auch nicht länger dulden. Ich habe mal auf YouTube geschaut und es gibt wirklich nichts was man auf deutsch mit der pineapple anfangen könnte (nicht viel ein paar YouTuber geben sich echt mühe sind aber veraltert mit der mark5) 

Mein weiteres bedenken ist wisst ihr eigentlich was ihr da gekauft habt ? 

Also wenn ihr das nicht wisst dann wäre es meiner Meinung nach eine Anleitung für Script kiddis aber es mal kurz zu erklären ihr habt eine gebettete linux disprotion auf einen Router mit mehreren Schnittstellen. Versteht mich bitte nicht falsch aber dieses Forum bezieht sich auf gesetzte der United Staats bei uns in Deutschland ist die Gesetzeslage fast gleich aber trotzdem bewegt man sich auf dünnen eis man kann eine Anleitung erstellen aber diese darf man dann nur in der eigenen Wohnung an eigenen Geräten benutzen aber diese kann aber dann auch missbraucht werden wenn man es versteht. 

 

Ich will jetzt kein moralapostel sein aber ich weiß einfach aus eigener Erfahrung (das es nicht im privaten Bereich bleibt)

Rein Technisch gesehen wäre es eine super Sache aber jedes linux tutorial erklärt dieses ohne Probleme es ist nur der Anfang schwer 

Also als Tipp wechselt euer Windows auf ein linux Os wird euch sehr helfen 

Ihr könnt mir gerne eine persönliche Nachricht schreiben (ich will euch nur nicht in Schwierigkeiten bringen ihr habt da echt was gekauft was wirklich der Vorstellungskraft kaum Grenzen setzt )

 

 

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Hallo,

nun melde ich mich auch noch mal zum Thema Tutorial zu Wort.

Mein Gedanke war dieser, dass mir am Anfang vieles an Wissen gefehlt hat. Wissen welches in den originalen Tutorials zum teil oder gar nicht zu finden war.

Bsp: Wie verbindet man den Tetra über USB mit dem PC oder Linux. Welche Programme kann man dazu unter Windows oder Linux nutzen?

Vor oder Nachteile einer Verbindung von ETH1 oder UART -Port am Tetra per USB zum PC.

Konsole(Terminal) oder Web Interface? Für was ist welches Verzeichnis auf dem Tetra und was macht welche Datei? usw.

Eben nach diesem Muster eine Erklärung für Probleme mit dem Teil zu schreiben. An eine Anleitung um damit des Nachbarn WLan zu hacken ist mir nicht gelegen.

 

Auch diejenigen welche sich ein solches Gerät gekauft haben in dem Gedanken sie hätten einen "Hack-o-Mat" erstanden, werden wohl enttäuscht werden oder längst sein.

Diese Geräte sind gedacht um damit Sicherheitslücken in WLan Netzen zu suchen!

Meinen habe ich mir zugelegt um mir meinen eigenen WLan Router zu basteln. Da auf dem Tetra Linux mit openWRT läuft,

er viel interner Speicher hat, schnelle Chips, einige Schnittstellen, kann man damit sehr gut was anfangen.

Es ist alles anpassbar oder es können auch selbst Programme geschrieben werden um diese dann auf ihm laufen zu lassen.

Mag komisch klingen, aber wer nicht wenigstens eine Hochsprache, damit meine ich nicht Deutsch, sonder "C" kann. Dem wird es nicht möglich sein vieles zu verstehen oder gar zu ändern.

Das Web Interface ist niedlich, einiges fehlt, Module sind teils überaltert. Schade! 

Ohne das Linux Terminal von dem Tetra,  geht sowieso nix.

Script, Java und PHP sollten keine Fremdwörter sein und gute Netzwerk Kenntnisse sind eh Voraussetzung um die Zusammenhänge verstehen zu können.

Meiner läuft nun, wie vorgesehen, als normaler Router mit 2 Port´s mit unterschiedlichen Kennungen, bei denen man sich unter Verwendung des jeweiligen Passwort einloggen kann.

Ein weiterer Punkt gab mir recht, mir genau diesen zu kaufen, wegen den Fähigkeiten des Tetra war es möglich ihn völlig legal in einem Wlan Bereich unter zu bringen

wo hier ihn kein anderes Wlan mehr stört. Meine Analyse Software sagt mir die andern Netzwerke sind nun über 100 Kanäle weit entfernt!

Also ich habe mein Ziel soweit mal erreicht! Jetzt steht noch der "Feinschliff" an. Geht also immer noch weiter mit der Kiste!

Ein Tetra ist eben, meiner Meinung nach, was viel besseres wie ein Router von der Stange! Man hat die volle Kontrolle!

Nur viel viel Zeit sollte man haben*g

Wer Fragen hat, kann sich gerne an mich wenden, vielleicht kann ich ja helfen.

 

Gruß an alle!

 

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Hallo ebenfalls aus DE :-).

cool hier deutsche zu finden 👍👍👍

 

hätte auch gleich eine frage an euch,wollte mir was kleines mobiles zulegen.

dachte da an den pineapple nano.

aber wo bekomm ich den zu kaufen zu einem guten preis ,😲😲😲

 

danke euch im voraus 😎👍

Link to post
Share on other sites

Hamlo und erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort.

Bei mir war einiges los deshalb erst jetzt meine Antwort.

 

Ich hatte Glück und konnte einen gebrauchten ergattern 😁😁😎. Dieser soll die nächsten Tage bei mir eintrudeln.

Freue mich schon sehr auf das Gerät und die möglichkeiten die es bietet.

Die Tasche dazu hätte ich gerne gehabt, gefällt mir sehr gut auch ohne die Klettnäher 😁😉😉

 

Ansonste  freue ich mich hier sein zu dürfen.

 

Vielw Grüße

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Servus,

ich bin seit heute auch Besitzer einer Tetra Station, welche ich aus den USA importiert habe.

Die ersten Tests verliefen nicht sonderlich erfolgreich. Mal schauen ob es mit der Zeit besser wird. Zumindest bin ich schon mal froh, dass es dieses Forum gibt und dazu einen deutschen Thread. 🙂

Link to post
Share on other sites

Ich denke die meisten Problemstellungen sind in den Tiefen des Forums zu finden. 😄 Ist Fortnite nicht längst out?

Bisher habe ich den Tetra eingerichtet, einige Module eingerichtet und teilweise getestet. Wirklich überzeugend ist das Gerät für mich bisher allerdings nicht.

Allgemein läuft die Kiste durchgehend auf 80-100% CPU Auslastung, selbst nach einem Neustart.

DWall erkennt nicht alle Aktivitäten des Clients.

Site Survey bzw. die Buttons in dem Modul hängen sich gerne mal weg und die Deauth Funktion ist nicht wirklich gegeben. Ich bekomme zwar Handshakes raus aber das hat mehr mit Glück zu tun. Ich bekomme meine beiden Router (uralt Speedport + neuere Fritzbox) nicht deauthed. Die Endgeräte bekomme ich auch nicht gekickt.

DAuth hängt den Tetra komplett auf.

PortalAuth funktioniert nicht.

 

Für das Geld hätte ich out of the Box mehr erwartet. Da lief meine alte Kombo bestehend aus Parrot OS + AWUS 1900 + No Name China AC Stick besser. 🙄

Link to post
Share on other sites

Bin also nicht der einzige, bei dem das Gerät rumzickt. Beruhigend ! 

In den Video auf youtube funzt immer alles so flockig. Dachte schon, es liegt alles an mir 😞

 

Habt ihr euch die anderen Tools hier im Shop gekauft und ausprobiert ?

 

 

Link to post
Share on other sites

Dank Youtube wurde ich auch auf das Gerät aufmerksam. In den Videos sieht tatsächlich alles viel einfacher aus.

Gefühlt funktioniert nicht ein Modul ohne Probleme. 🤬 Wie mit der Kiste ein Evil Twin erstellt werden kann, wie beispielsweise mittels wifiphisher, ist mir weiterhin ein Geheimnis.

Genau wie der Recon Modus. Starte ich einen Scan, eröffnet das Pineapple immer mal wieder alle gescannten Wlans parallel als offenen AP.

 

Andere Geräte hatte ich nicht mitbestellt. Die Preise finde ich ganz schön happig.

Link to post
Share on other sites

Hallo,

dachte auch mein Tetra würde hängen, bei der Verbindung via WLan zum Tetra.

Haben meinen Tetra via ETH und USB Kabel am PC. Bzw. wenn ich am rum fummeln in den config Dateien vom Tetra bin gerne per URAT -> USB Kabel -> PC.

Bei dem UART kann man beim dem Bootvorgang zuschauen und sieht daher direkt wo es klemmt. Wo man einen fehler gemacht hat usw.

In der Grafischen Oberfläche vom Tetra via Web Client bin ich fast nie, mache alle via Konsole.

 

Gruß an alle!

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...